Katharina (56-60)
Verreist als Paarim September 2018für 3-5 Tage

Chesa Staila - Ein leuchtender Stern im Engadin

6,0/6
Ein Ort zum Geniessen und Wohlfühlen
Wir verbrachten 4 wundervolle Nächte im gemütlichen und liebevoll eingerichteten Chesa Staila. Zum Wohlgefühl hat nicht zuletzt auch das freundliche Gastgeberpaar beigetragen welches sehr auf das Wohl der Gäste bedacht ist und hilfsbereit gute Tipps für den Tag und die Kulinarischen Genüsse an ihre Gäste weiter gibt.
Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und die gemütlich eingerichteten Zimmer mit viel Holz lassen keine Wünsche offen. Wir kommen gerne wieder. Danke Evelyn und Ueli. Bis bald in eurem schönen Chesa Staila.

Lage & Umgebung6,0
Das Chesa Staila liegt am Fusse des Albula Passer und unweit des Bahnhofs La Punt. Es ist ein idealer Ort für Ausflüge ins Ober- als auch ins Unterengadin.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind gemütlich und kuschelig. Ausgestattet mit Safe, TV, WC/Dusche inkl. Körperpflegeprodukte und Haarfön, mit Sofa oder Sitzgelegenheit. Auf Wunsch kann man alternative Gesundheitskissen verlangen. Sehr gute Matratzen. Man schläft wie im 7. Himmel.

Service6,0
Tiptop

Gastronomie6,0
Reichhaltiges Frühstück

Sport & Unterhaltung6,0
Velo und Sportartikelverleih in gehbarer Umgebung.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Katharina
Alter:56-60
Bewertungen:1
NaNHilfreich