Beim Sunny Sale von HolidayCheck Reisen kannst Du Dir bis 8.5. einen Sofortrabatt von bis zu 500€ sichern.
Alle Bewertungen anzeigen
Richard (56-60)
Verreist als Paar • September 2016 • 1-3 Tage • SonstigeKleines Hotel mit ausgezeichneter Küche
6,0 / 6

Das Hotel liegt sehr ruhig ca. 5 Km ausserhalb des Zentrums. Die Zimmer sind einfach, aber alles nötige wie WC, Dusche, etc. vorhanden. Super gute Küche und Bedienung (seit Jahren das gleiche kompetente und freundliche Team). Restaurant und Zimmer werden in den nächsten 2 Jahren vollständig erneuert.


Lage & Umgebung
5,0

Sehr ruhige Lage etwa 5 Km ausserhalb des Zentrums. Bushaltestelle in der Nähe (ca. 3 Minuten Gehzeit, im Sommer alle 30 und im Winter alle 20 Minuten ein Bus nach Davos oder zum Rinerhorn). Grosser Parkplatz (gratis) vorhanden. Eher für Gäste die es gerne etwas ruhiger haben. Für Ramba Zamba geht man besser ins Zentrum von Davos.


Zimmer
5,0

Die Zimmer sind einfach aber sauber und gemütlich. Alles nötige (WC, Dusche, Föhn, etc.) ist vorhanden. Da alle Zimmer in den nächsten 2 Jahren vollständig erneuert werden, wird verständlicherweise im Moment nicht mehr in diese Räume investiert. Kein Verkehr vor dem Hotel und damit in der Nacht sehr ruhig (ausser wenn es im Nachbarzimmer etwas lauter ist). Wir freuen uns jetzt schon auf die neuen modernen Zimmer und werden dann sicher noch mehr in der Lengmatta zu Gast sein.


Service
6,0

Sehr freundliche und kompetente Bedienung im Restaurant. Seit Jahren das gleiche zuvorkommende Team. Auch die Zimmer werden immer sehr sauber gereinigt. Die sehr kompetente Handschrift der Chefin ist hier überall zu spüren.


Gastronomie
6,0

Ausgezeichnete Küche mit fairen Preisen. Auch die Weinkarte ist sehr fair kalkuliert und man findet einige schöne Tropfen aus der Bündner Herrschaft. Das Restaurant ist rustikal und sehr gemütliche eingerichtet. Wir freuen uns immer wieder auf das sehr gute Nachtessen. Dazu hat es ein neues wunderschönes Heuställi wo man vor allem Käse- und Fleischfondue essen kann. Ab 3 Nächten gibt es auch die Halbpension. Auf dem schönen Frühstücksbuffet findet man alles was man zum Start in den Tag braucht. Hier kocht der Chef noch selber.


Sport & Unterhaltung
5,0

Im Hotel gibt es kein Wellness und keinen Pool. Man kann aber das riesige Freizeitangebot von Davos nutzen (siehe Lage & Umgebung). Besonders zum Wandern und Skifahren (Rinerhorn) ist das Hotel sehr gut gelegen. Im Sommer ist die Davos-Inklusive Karte im Preis inbegriffen (alle Bergbahnen und Bus gratis).


Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2016
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Richard
Alter:56-60
Bewertungen:18