Sankt Ulrich in Gröden (Ortisei)

Sankt Ulrich in Gröden (Ortisei) Ferien 2024/2025

Besonders bekannt für
Wandern und Skifahren auf der Seiser Alm
Berühmt für Holzschnitzereien und Kunsthandwerk
Klettern, Gleitschirmfliegen, Radfahren und mehr

Der Ferienort liegt im Grödner Tal auf 1.237 Metern. Dank seiner direkten Anbindung an das Skigebiet Gröden, das zum Dolomiti Superski gehört, ist St. Ulrich ein beliebter Winterferienort.

Gröden gilt als eines der modernsten Skigebiete des gesamten Alpenraums: hier findet man sowohl anspruchsvolle Strecken, die die fortgeschrittenen Skifahrer zufrieden stellen werden als auch anfängerfreundliche Pisten, auf denen die Einsteiger ihre Skifähigkeiten ungestört üben und verbessern können. Den Höhepunkt der Region stellt die legendäre Rennstrecke „Saslong” dar, auf der die Abfahrtsläufe der Herren im Rahmen der Alpinen Skiweltcup stattfinden. Die sportlichen Herausforderungen begleitet die traumhafte Dolomitenlandschaft, die zum UNESCO Weltnaturerbe gehört.

St. Ulrich birgt dazu noch zahlreiche Après-Ski Lokale, die ein beliebter Treffpunkt für alle Wintersportler sind und urige Almhütten, nette Bars und weitläufige Terrassen bieten, auf denen man die alpine Sonne, die köstlichen italienischen Spezialitäten und atemberaubenden Aussichten geniessen kann.

Bei unseren Urlaubern gerade besonders beliebt

Alle anzeigen

Sankt Ulrich in Gröden (Ortisei)

Jan
-2°
Feb
-2°
Mär
Apr
3°
Mai
8°
Jun
12°
Jul
15°
Aug
14°
Sep
12°
Okt
8°
Nov
2°
Dez
-1°
Temperatur
Wassertemperatur

Finde ein passendes Angebot für Deine Sankt Ulrich in Gröden (Ortisei) Ferien